Kategorien: Sports

„Ich kann sterben“: Medvedev überlebt erstickende Hitze, um das Olympia-Viertel in Tokio zu erreichen

Bildquelle: AP

„Ich kann sterben“: Medevdev überlebt erstickende Hitze, um das Olympia-Viertel in Tokio zu erreichen

Vor dem Servieren vor Erschöpfung gebückt. Zwischen den Punkten auf seinem Schläger ruhen. Beim Wechseln nach einem Gummischlauch greifen, der neben seinem Sitz kühle Luft bläst. Zwei medizinische Auszeiten und ein Trainerbesuch.

Daniil Medvedev hatte am Mittwoch im Ariake Tennis Park so sehr mit der erstickenden Hitze und Feuchtigkeit zu kämpfen, dass ihn der Vorsitzende Carlos Ramos irgendwann fragte, ob er weiterspielen könne.

„Ich kann das Spiel beenden, aber ich kann sterben“, antwortete Medvedev.

„Wenn ich sterbe, bist du dann verantwortlich?“

Dennoch erzielte der zweitgesetzte Medvedev einen 6-2, 3-6, 6-2 Sieg über den Italiener Fabio Fognini und erreichte das Viertelfinale bei den Olympischen Spielen in Tokio.

Der ROC-Spieler wird jedoch einige Zeit brauchen, um sich von diesem Spiel zu erholen, und es wirft die Frage auf, warum die Organisatoren zu Beginn des Turniers den Anfragen von Medvedev und anderen Spielern – einschließlich des hochrangigen Novak Djokovic – nicht stattgegeben haben, um alle Tennismatches bei den Spielen bis zum Abend.

Nach etwas Regen am Tag zuvor stieg die Temperatur auf 88 ° F (31 ° C), aber der Hitzeindex ließ es sich wie 99 ° F (37 ° C) anfühlen.

Medvedev wurde wegen eines offensichtlichen Unterleibsproblems medizinisch behandelt, während er im Eröffnungssatz mit 5: 2 führte, aber dann im nächsten Spiel seinen Aufschlag hielt, um es zu beenden. Dann nahm er eine weitere medizinische Auszeit, während er im zweiten mit 4: 3 zurücklag.

FOLGEN SIE HIER DIE LIVE-Berichterstattung der Olympischen Spiele 2020 in Tokio TO

Sichtlich leidend ließ sich Medvedev zwischen den Punkten Zeit, was zu Protesten von Fognini führte.

Beide Spieler durften zwischen dem zweiten und dritten Satz den Platz für 10 Minuten verlassen, wobei eine extreme Hitzeregel in Kraft war.

Nachdem Medvedev im dritten Spiel eine 5:2-Führung gehalten hatte, erhielt er noch mehr medizinische Behandlung, als ein Trainer auf den Platz kam und seinen linken Arm und Oberschenkel massierte.

Fognini knallte seinen Schläger angewidert auf das Spielfeld, als das Spiel vorbei war, dann hob er den Schläger auf und legte ihn in einen Mülleimer am Spielfeldrand.

Medvedev – wenn er dazu in der Lage ist – trifft als nächstes auf den sechstengesetzten Pablo Carreno Busta aus Spanien um einen Platz in den Medaillenrunden. Carreno Busta besiegte Dominik Koepfer aus Deutschland mit 7:6 (7), 6:3.

Im Damenturnier besiegte die viertgesetzte Elina Svitolina aus der Ukraine Camila Giorgi aus Italien mit 6:4, 6:4 und erreichte das Halbfinale.

Für Svitolina ist es schon ein Monat her, die den französischen Spieler Gael Monfils heiratete, bevor sie nach Tokio flog. Monfils saß am Spielfeldrand und jubelte seiner neuen Braut zu, die bereits sowohl bei den Einzel- als auch bei den Doppelturnieren ausgeschieden war.

Das Paar hat am 16. Juli geheiratet, aber seine Flitterwochen auf November verschoben, wenn die Tennissaison endet.

Svitolina ist die am höchsten gesetzte Einzelspielerin, die verbleiben, nachdem Ash Barty, No. 2 Naomi Osaka und No. 3 Aryna Sabalenka jeweils verloren haben. Als nächstes trifft sie entweder auf Paula Badosa aus Spanien oder Marketa Vondrousova aus der Tschechischen Republik um einen Platz im Spiel um die Goldmedaille. Vondrousova eliminierte Osaka am Dienstag.

Später sollte Djokovic zweimal spielen.

Zunächst musste der bestplatzierte Serbe gegen den auf Platz 16 gesetzten Alejandro Davidovich aus Spanien um einen Platz im Viertelfinale des Einzelturniers antreten. Dann soll er in der Auftaktrunde des Mixed-Doppels mit der serbischen Partnerin Nina Stojanovic gegen Marcelo Melo und Luisa Stefani aus Brasilien antreten.

Im Einzel versucht Djokovic, der erste Mann zu werden, der einen Golden Slam erreicht, indem er alle vier Grand-Slam-Turniere und olympisches Gold im selben Kalenderjahr gewinnt.

Djokovic hat in diesem Jahr bereits die Australian Open und French Open sowie Wimbledon gewonnen, daher braucht er jetzt den Tokyo Games-Titel und die US Open-Trophäe, um die einzigartige Sammlung zu vervollständigen.

.

Hinterlasse einen Kommentar

kürzliche Posts

TTP-Kommandant Omar Khalid Khorasani, 3 weitere bei mysteriöser Explosion in Afghanistan getötet: Bericht

Bildquelle: REPRÄSENTATIVES BILD Khorasani, der dem Stammesdistrikt Mohmand angehörte, galt als Spitzenmitglied der TTP. TTP-Kommandant…

13 Minuten vor

LG bringt tonfreie T90-Ohrhörer auf den Markt: Erfahren Sie mehr

Bildquelle: LG NEWSROOM LG Tone Free T90 LG Electronic hat zwei neue Ohrhörer im Rahmen…

28 Minuten vor

CWG 2022: PV Sindhu gewinnt erstmals Gold mit einem Sieg über die Kanadierin Michelle Li

Bildquelle: PTI Die Inderin Venkata Sindhu Pusarla reagiert, nachdem sie am Montag, den 8. August…

48 Minuten vor

Werden die Leute den Dienstanbieter wechseln, um 5G zu bekommen? Lesen Sie, um es zu wissen

Bildquelle: FREEPIK 5G In dem kürzlich eingereichten Bericht bereitet sich Indien darauf vor, die 5G-Ära…

2 Stunden vor

Xiaomi Independence Day & Rakhi Sale: Die besten Angebote für Xiaomi 12 Pro, Redmi K50i 5G und mehr

Bildquelle: AMAZON INDIEN Amazon-Verkauf Xiaomi India, eine Smartphone- und Smart-TV-Marke, hat vor Raksha Bandhan (11.…

2 Stunden vor

Commonwealth Games 2022: Harmanpreet Kaur versucht, sich wiederholende Fehler zu korrigieren, nachdem er Gold verloren hat

Bildquelle: AP Harmanpreet Kaur macht deutlich, dass er dieselben Fehler im Crunch-Spiel nicht wiederholt Edgbaston|…

3 Stunden vor

Diese Website verwendet Cookies.