Kategorien: Nachrichten

Covid-19-Delta-Variante treibt die „vierte Welle“ im Nahen Osten voran: WHO

Bildquelle: AP

Covid-19-Delta-Variante treibt die „vierte Welle“ im Nahen Osten voran: WHO

Die Delta-Variante hat zu einem Anstieg der Coronavirus-Ausbrüche geführt und eine „vierte Welle“ im Nahen Osten ausgelöst, in der die Impfraten niedrig bleiben, teilte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) mit.

In einer Erklärung am Donnerstag sagte die globale Gesundheitsbehörde: „Die Verbreitung der Delta-Variante treibt den Anstieg der COVID-19-Fälle und Todesfälle in immer mehr Ländern in der östlichen Mittelmeerregion der WHO an der 22 Länder der Region.“

Die Delta-Variante wird in mehreren dieser Länder zum dominierenden Virusstamm, wobei Infektionen hauptsächlich bei Menschen gemeldet werden, die noch geimpft wurden. Es ist übertragbarer als das ursprüngliche Virus und andere entdeckte besorgniserregende Varianten“, hieß es.

„Die schnelle Verbreitung der Delta-Variante im östlichen Mittelmeerraum und in allen anderen WHO-Regionen gibt Anlass zu großer Besorgnis. Die Zahl der Neuerkrankungen und Todesfälle ist in den letzten Wochen gestiegen. Die meisten Neuerkrankungen und Krankenhauspatienten sind ungeimpfte Personen. Wir sind jetzt in der vierten Welle von

COVID-19 in der gesamten Region“, sagte Dr. Ahmed Al-Mandhari, WHO-Regionaldirektor für das östliche Mittelmeer.

Die Infektionen haben im letzten Monat im Vergleich zum Vormonat um 55 Prozent und die Todesfälle um 15 Prozent zugenommen. Mehr als 310.000 Fälle und 3.500 Todesfälle wurden wöchentlich registriert.

Länder wie Tunesien, das in Nordafrika die meisten Covid-19-Todesfälle erlitten hat, haben Mühe, den Ausbruch einzudämmen.

Kritische Engpässe bei Sauerstofftanks und Intensivbetten haben die Kapazitäten der Gesundheitssysteme regional überfordert.

Die WHO stellte fest, dass die schnelle Verbreitung der Delta-Variante sie schnell zur „dominanten Sorte“ in der Region machte.

Laut einem kürzlich in der Zeitschrift Virological erschienenen Artikel war die Virusmenge, die bei den ersten Tests von Patienten mit der Delta-Variante gefunden wurde, 1.000-mal höher als bei Patienten in der ersten Viruswelle im Jahr 2020, was ihre Ansteckungsfähigkeit stark erhöhte.

In der Erklärung der WHO heißt es weiter, dass sie angesichts der weltweiten Knappheit und der grob ungerechten Verteilung von Impfstoffen Länder mit höherem Einkommen ermutigt, Dosen an Länder mit niedrigem und niedrigem mittlerem Einkommen zu spenden.

Die WHO hat sich zum Ziel gesetzt, bis September 10 Prozent der Bevölkerung aller Länder vollständig geimpft zu haben, 40 Prozent bis Ende 2021 und 70 Prozent bis Mitte 2022. Einkommensländer, von denen viele diese Ziele bereits übertroffen haben, sind bereit, Impfstoffe zu spenden.

(Mit ANI-Eingängen)

LESEN SIE AUCH: Die globale Covid-19-Fallzahl nähert sich 19,6 crore, Todesfälle 41,9 lakh

Neueste Weltnachrichten

.

Hinterlasse einen Kommentar

kürzliche Posts

Werden die Leute den Dienstanbieter wechseln, um 5G zu bekommen? Lesen Sie, um es zu wissen

Bildquelle: FREEPIK 5G In dem kürzlich eingereichten Bericht bereitet sich Indien darauf vor, die 5G-Ära…

1 Stunde vor

Xiaomi Independence Day & Rakhi Sale: Die besten Angebote für Xiaomi 12 Pro, Redmi K50i 5G und mehr

Bildquelle: AMAZON INDIEN Amazon-Verkauf Xiaomi India, eine Smartphone- und Smart-TV-Marke, hat vor Raksha Bandhan (11.…

2 Stunden vor

Commonwealth Games 2022: Harmanpreet Kaur versucht, sich wiederholende Fehler zu korrigieren, nachdem er Gold verloren hat

Bildquelle: AP Harmanpreet Kaur macht deutlich, dass er dieselben Fehler im Crunch-Spiel nicht wiederholt Edgbaston|…

2 Stunden vor

IND vs. WI: Kuldeeps Funke brachte Indiens Sieg und alte Fragen wieder zum Leuchten

Bildquelle: Twitter Kuldeep Yadav in Aktion HöhepunkteIndien gewann die Serie mit einem Vorsprung von 4:1…

2 Stunden vor

Realme 9i 5G soll am 18. August auf den Markt kommen: Dreifachkameras, Dimensity 810-Chipsatz und mehr

Bildquelle: REALME INDIEN Reich 9i 5G Realme hat offiziell angekündigt, sein kommendes 9i 5G-Smartphone am…

3 Stunden vor

China setzt beispiellose Militärübungen rund um Taiwan auch nach Ablauf des viertägigen Zeitplans fort

Bildquelle: AP Chinesische PLA-Flugzeuge führen gemeinsame Kampftrainingsübungen auf der Insel Taiwan durch HöhepunkteIn der letzten…

3 Stunden vor

Diese Website verwendet Cookies.