Kategorien: Sports

BCCI ermöglicht Zuschauern mit voller Kapazität für die T20-Serie Indien vs. Südafrika

Bildquelle: PTI

BCCI-Hauptsitz

Die aus fünf Spielen bestehende T20-Serie zwischen Indien und Südafrika wird in Bezug auf die Zuschauerkapazität ohne Einschränkungen gespielt, da die BCCI laut ANI eine Zuschauerkapazität von 100 % zugelassen hat.

Die 5-Spiele-T20-Serie soll ab dem 9. Juni gespielt werden und dauert bis zum 19. Juni.

Veranstaltungsorte

  • Neu-Delhi
  • Cuttack
  • Bengaluru
  • Visakhapatnam
  • Rajkot

Kürzlich gab Südafrika den Kader für die Tournee des Landes nach Indien bekannt, um eine Serie mit fünf Spielen zu spielen.

Das 16-köpfige Kontingent wird von Temba Bavuma angeführt, wenn Südafrika zum ersten Mal seit der ICC T20-Weltmeisterschaft Ende 2021 zum internationalen T20-Cricket zurückkehrt.

Der T20-Gummi gegen die Proteas beginnt am 9. Juni in der Landeshauptstadt, die verbleibenden Spiele finden jeweils in Cuttack, Visakhapatnam, Rajkot und Bengaluru statt.

Tristan Stubbs wurde zum ersten Mal berufen, während Wayne Parnell nach fünf Jahren sein Comeback feierte.

Der 21-jährige Stubbs, der in der vergangenen Saison beeindruckte, als er für die Gbets Warriors bei der Cricket South Africa (CSA) T20 Challenge spielte, erzielte 293 Runs in sieben Innings mit einem Durchschnitt von 48,83, davon 23 Sechser. Er war es auch Teil des südafrikanischen A-Teams nach Simbabwe, bevor er von den Mumbai Indians für die laufende Indian Premier League einberufen wurde.

Parnell wird zum ersten Mal seit der Südafrika-Tournee durch England im Jahr 2017 zum T20 zurückkehren.

Auch Anrich Nortje, der sich seit Dezember letzten Jahres von einer Hüftverletzung erholt, hat es in die Auswahlliste geschafft. Nortje, der im laufenden IPL für die Hauptstädte von Delhi spielt, wurde medizinisch für die Rückkehr freigegeben.

Abgesehen von Keshav Maharaj und dem T20I-Bowler Nummer eins der Männer, Tabraiz Shamsi, besteht der Rest des südafrikanischen Teams aus IPL-Spielern, nämlich Quinton de Kock, Aiden Markram, David Miller, Lungi Ngidi, Dwaine Pretorius, Kagiso Rabada und Rassie van der Dussen und Marco Jansen.

Der indische Kader für die SA-Serie wird voraussichtlich am 22. Mai, dem letzten Tag der Ligaphase dieser Ausgabe von IPL in Mumbai, ausgewählt.

„Das sind die Proteas, wie wir sie seit langem nicht mehr gesehen haben. Die Injektion der IPL-Spieler bedeutet, dass wir ein Team haben werden, das sofort aus allen Rohren feuern kann und über umfangreiche Erfahrung mit den Bedingungen verfügt, unter denen wir spielen werden “, sagte Victor Mpitsang, Cricket South Africa Convenor of Selectors, in einer Erklärung.

„Tristan Stubbs ist eine aufregende Perspektive und wir sind gespannt, was er drauf hat, und wir freuen uns auf die Rückkehr der Erfahrung von Reeza (Hendricks), Klaasie und Wayne Parnell, um uns Leuten wie Temba (Bavuma) und Tabraiz anzuschließen (Shamsi) und Keshav (Maharaj). Das Land kann auch bei der Rückkehr von Anrich Nortje, der hart daran gearbeitet hat, sich von einer frustrierenden Verletzung zu erholen, mit uns kollektiv aufatmen.“

T20-Team Südafrika: Temba Bavuma (C), Quinton de Kock, Reeza Hendricks, Heinrich Klaasen, Keshav Maharaj, Aiden Markram, David Miller, Lungi Ngidi, Anrich Nortje, Wayne Parnell, Dwaine Pretorius, Kagiso Rabada, Tabraiz Shamsi, Tristan Stubbs , Rassie van der Dussen, Marco Jansen.

(Eingänge PTI)

Hinterlasse einen Kommentar

kürzliche Posts

IND vs IRE: Diese Top-Spieler stehen vor dem 2. T20I in Dublin im Fokus

Bildquelle: GETTY Hardik Pandaya | Datei Foto Indien machte mit Irland im 1. T20I kurzen…

1 Stunde vor

Varinder Singh, Olympiasieger im Eishockey, verstirbt

Bildquelle: HOCKEY INDIEN Varinder Singh. (Dateifoto) Varinder Singh, Olympia- und Weltcup-Medaillengewinner, der ein wesentlicher Bestandteil…

2 Stunden vor

The Village, Dublin: Hier ist alles, was Sie über den Veranstaltungsort und den Pitch-Bericht von IND vs. IRE 2nd T20I wissen müssen

Bildquelle: BCCI Indien feiert im ersten T20 ein Wicket gegen Irland Nach einem 7-Wicket-Sieg über…

2 Stunden vor

Indien vs. Irland 2. T20I: Wetterbericht aus Dublin; Regen verzögert den Start

Bildquelle: GETTY Ein Standbild von IND vs. IRE – 1st T20 Nach einer rundum gelungenen…

2 Stunden vor

Wimbledon 2022: Novak Djokovic überlebt den Schrecken von Kwon Soon-woo und rückt vor

Bildquelle: GETTY IMAGES Novak Djokovic feiert nach einem harten Sieg in der ersten Runde am…

2 Stunden vor

Hadsch-Pilger aus Bangladesch in Saudi-Arabien wegen Bettelns festgenommen

Bildquelle: AP/REPRÄSENTATIV Hadsch-Pilger aus Bangladesch in Saudi-Arabien wegen Bettelns festgenommen Hadsch-Pilger aus Bangladesch festgenommen: Ein…

2 Stunden vor

Diese Website verwendet Cookies.