Ola Electric eröffnet 14 neue Erlebniszentren in Indien und soll bis zum Jahresende um 200 weitere erweitert werden

Bildquelle: PIXABAY Elektrofahrzeug Ola Electric hat bekannt gegeben, dass es seine Direct-to-Consumer (D2C)-Präsenz durch die Eröffnung von 14 neuen Erlebniszentren in 11 Städten des Landes erweitert hat. Das Unternehmen teilte mit, dass das Zentrum mit der Eröffnung des Erlebniszentrums in verschiedenen Städten begonnen habe, darunter: 3 Zentren in Bengaluru 2 in Puna 1 in Ahmedabad… Ola Electric eröffnet 14 neue Erlebniszentren in Indien und soll bis zum Jahresende um 200 weitere erweitert werden weiterlesen

Ola Electric eröffnet 14 neue Erlebniszentren in Indien und soll bis zum Jahresende um 200 weitere erweitert werden

Bildquelle: PIXABAY Elektrofahrzeug Ola Electric hat bekannt gegeben, dass es seine Direct-to-Consumer (D2C)-Präsenz durch die Eröffnung von 14 neuen Erlebniszentren in 11 Städten des Landes erweitert hat. Das Unternehmen teilte mit, dass das Zentrum mit der Eröffnung des Erlebniszentrums in verschiedenen Städten begonnen habe, darunter: 3 Zentren in Bengaluru 2 in Puna 1 in Ahmedabad… Ola Electric eröffnet 14 neue Erlebniszentren in Indien und soll bis zum Jahresende um 200 weitere erweitert werden weiterlesen

853 Technologieunternehmen entlassen weltweit über 137.492 Mitarbeiter, weitere Stellenstreichungen stehen an

Bildquelle: PIXABAY Berufsverlust Da immer mehr Unternehmen aus dem gesamten Spektrum Mitarbeiter inmitten der globalen Kernschmelze entlassen, haben mindestens 853 Technologieunternehmen weltweit bis heute etwa 137.492 Mitarbeiter entlassen, und die Bilanz geht angesichts der Rezessionsängste nur noch nach oben. Laut Daten von Layoffs.fyi, einer Crowdsourcing-Datenbank für Entlassungen im Technologiebereich, haben 1.388 Technologieunternehmen seit dem Ausbruch… 853 Technologieunternehmen entlassen weltweit über 137.492 Mitarbeiter, weitere Stellenstreichungen stehen an weiterlesen

200 Ingenieure, die für Ola arbeiteten, verloren ihren Job und hier ist der Grund

Bildquelle: PIXABAY Welle Kabine Ola, ein Major für Fahrdienstvermittlung, hat klargestellt, dass rund 200 Ingenieure, darunter einige in der Softwarebranche, gebeten wurden, von seiner 2.000-köpfigen Ingenieurbelegschaft zu gehen, was einer Kürzung der Mitarbeiterzahl um 10 % entspricht. Der Umzug wurde als Teil einer größeren Umstrukturierungsübung in Richtung seines elektrischen Traums unternommen, sagte Ola. Das Unternehmen… 200 Ingenieure, die für Ola arbeiteten, verloren ihren Job und hier ist der Grund weiterlesen

Uber in Gefahr! Untersuchen von Datenverletzungen: Wissen, was passiert ist

Bildquelle: UBER + FREEPIK Über Die Ride-Hailing-Plattform Uber sagte am Freitag, sie sei von einem Cyberangriff getroffen worden und untersuche den Vorfall der Datenschutzverletzung mit Strafverfolgungsbeamten. Berichten zufolge wurden einige der internen Systeme von Uber bei der Datenpanne gehackt und einige Screenshots auf Twitter deuteten darauf hin, dass der Hacker Zugriff auf die internen Daten… Uber in Gefahr! Untersuchen von Datenverletzungen: Wissen, was passiert ist weiterlesen

Inder vertrauen E-Scootern nicht, wenn es um Sicherheit geht – wissen Sie warum?

Bildquelle: FREEPIK Escooter Da die Regierung mehrere Brände in elektrischen Zweirädern untersucht, plant nur 1 Prozent der Haushaltskunden, in den nächsten sechs Monaten einen E-Scooter zu kaufen, da Sicherheits- und Leistungsbedenken bestehen, wie ein neuer Bericht am Montag zeigte. Rund 32 Prozent der Befragten waren im August von der Sicherheit und Leistung von Elektrorollern nicht… Inder vertrauen E-Scootern nicht, wenn es um Sicherheit geht – wissen Sie warum? weiterlesen

Uber verlor im zweiten Quartal 2,6 Milliarden USD und hier ist der Grund

Bildquelle: FREEPIK Über Uber Technologies hat erklärt, dass das Unternehmen im zweiten Quartal (Q2) 2022 ein Rekordbruttobuchungsvolumen von 29,1 Milliarden US-Dollar verzeichnet hat, was einem Anstieg von 33 % (im Jahresvergleich) entspricht, wobei ein Nettoverlust von gemeldet wurde 2,6 Milliarden Dollar. Der Nettoverlust beinhaltete einen Netto-Gegenwind von 1,7 Milliarden US-Dollar (vor Steuern) im Zusammenhang mit… Uber verlor im zweiten Quartal 2,6 Milliarden USD und hier ist der Grund weiterlesen

Uber verlor im zweiten Quartal 2,6 Milliarden UDS und hier ist der Grund

Bildquelle: FREEPIK Über Uber Technologies hat erklärt, dass das Unternehmen im zweiten Quartal (Q2) 2022 ein Rekordbruttobuchungsvolumen von 29,1 Milliarden US-Dollar verzeichnet hat, was einem Anstieg von 33 % (im Jahresvergleich) entspricht, wobei ein Nettoverlust von gemeldet wurde 2,6 Milliarden Dollar. Der Nettoverlust beinhaltete einen Netto-Gegenwind von 1,7 Milliarden US-Dollar (vor Steuern) im Zusammenhang mit… Uber verlor im zweiten Quartal 2,6 Milliarden UDS und hier ist der Grund weiterlesen

Uber-Update: Fahrer mit besonderen Behinderungen werden nach bundesstaatlicher Regelung entschädigt – mehr erfahren

Bildquelle: FREEPIK Über Uber Update: Uber, eine Fahrdienstplattform, hat sich kürzlich mit dem US-Justizministerium über Vorwürfe geeinigt, behinderte Passagiere diskriminiert zu haben. Als Teil der Vereinbarung bietet Uber nun mehr als 65.000 Uber-Nutzern, denen aufgrund einer Behinderung diskriminierende Gebühren berechnet wurden, eine Entschädigung in Höhe von mehreren Millionen Dollar an. „Menschen mit Behinderungen sollten nicht… Uber-Update: Fahrer mit besonderen Behinderungen werden nach bundesstaatlicher Regelung entschädigt – mehr erfahren weiterlesen

Ola zum Umstieg vom E-Scooter zum Sportwagen – Erfahren Sie wie

Bildquelle: FREEPIK Elektrischer Sportwagen Ola-Update: Bhavish Aggarwal, der Gründer und CEO von Ola, hat angekündigt, dass das Unternehmen die Einführung eines neuen Elektro-Sportwagens für den indischen Markt plant. Bhavish hat kürzlich eine Reihe von Tweets auf der Mikroblogging-Plattform veröffentlicht, in denen er den detaillierten Plan für das bevorstehende MoveOS 3-Update für die Elektroroller der S1-Serie… Ola zum Umstieg vom E-Scooter zum Sportwagen – Erfahren Sie wie weiterlesen