Andrew Symonds stirbt: Gilchrist, Laxman und Shoaib führen Tribute an, während Cricketspieler um den Verlust trauern

Bildquelle: GETTY IMAGES Der ehemalige australische Cricketspieler Andrew Symonds. „Denke an deinen treuesten, lustigsten und liebevollsten Freund, der alles für dich tun würde. Das ist Roy.“ Diese von Adam Gilchrist getwitterten Worte über den australischen Allrounder Andrew Symonds, der am späten Samstag bei einem Autounfall ums Leben kam, drückten am besten die Gefühle der Cricket-Welt… Andrew Symonds stirbt: Gilchrist, Laxman und Shoaib führen Tribute an, während Cricketspieler um den Verlust trauern weiterlesen

Die australische Cricket-Legende Andrew Symonds stirbt bei einem Autounfall

Bildquelle: AP Der frühere Test-Cricketspieler Andrew Symonds stirbt bei einem Autounfall Höhepunkte Cricket Australia meldete am Sonntag den Tod von Symonds auf seiner Website Nach seinem Rücktritt als Spieler wurde Symonds ein beliebter Kommentator für Cricket-Sender Der Unfall ereignete sich in Hervey Range, etwa 50 Kilometer (30 Meilen) von Townsville entfernt, teilte die Polizei mit… Die australische Cricket-Legende Andrew Symonds stirbt bei einem Autounfall weiterlesen

Scheich Khalifa Bin Zayed Al Nahyan, Präsident der Vereinigten Arabischen Emirate, stirbt

Bildquelle: DATEI Scheich Khalifa Bin Zayed Al Nahyan, Präsident der Vereinigten Arabischen Emirate, stirbt Der Präsident der Vereinigten Arabischen Emirate, Scheich Khalifa bin Zayed Al Nahyan, ist am Freitag im Alter von 73 Jahren gestorben. Er war seit dem 3. November 2004 Präsident der VAE und Herrscher von Abu Dhabi. Der höchste Turm der Welt… Scheich Khalifa Bin Zayed Al Nahyan, Präsident der Vereinigten Arabischen Emirate, stirbt weiterlesen

Sektenführer indischer Herkunft, der wegen Vergewaltigung inhaftiert war, stirbt in britischem Gefängnis

Bildquelle: DATEI Der Sektenführer war nach einem Schwurgerichtsverfahren im Dezember 2015 verurteilt worden, bei dem sich herausstellte, dass er seine Tochter über 30 Jahre ihres Lebens in Gefangenschaft gehalten hatte. Ein Mann indischer Herkunft, der in London eine geheime extremistische maoistische Sekte betrieb und vor sechs Jahren von einem britischen Gericht wegen einer Reihe sexueller… Sektenführer indischer Herkunft, der wegen Vergewaltigung inhaftiert war, stirbt in britischem Gefängnis weiterlesen

US-Mann, der zum ersten Mal ein Schweineherz transplantiert bekam, stirbt nach 2 Monaten

Bildquelle: AP Auf diesem Foto, das von der University of Maryland School of Medicine zur Verfügung gestellt wurde, steht David Bennett Jr. rechts neben dem Krankenhausbett seines Vaters in Baltimore, Maryland, am 12. Januar 2022, fünf Tage nachdem Ärzte Bennett ein Schweineherz transplantiert hatten Sr., in einem letzten verzweifelten Versuch, sein Leben zu retten. Bennett,… US-Mann, der zum ersten Mal ein Schweineherz transplantiert bekam, stirbt nach 2 Monaten weiterlesen

O’Farrell, der Busby als Manager von Man United nachfolgte, stirbt

Bildquelle: GETTY Ein Fußball in einem Boden (Repräsentatives Foto) Frank O’Farrell, der die herausfordernde Aufgabe hatte, Matt Busby als Manager von Manchester United zu ersetzen, ist gestorben. Er war 94. O’Farrells Tod wurde am Montag von Man United bekannt gegeben, der Fußballmannschaft, die der Ire nur 18 Monate lang trainierte, bevor er 1972 gefeuert wurde.… O’Farrell, der Busby als Manager von Man United nachfolgte, stirbt weiterlesen

RIP Shane Warne: Sachin Tendulkar „schockiert und fassungslos“, als Shane Warne stirbt

Bildquelle: GETTY IMAGES Aktenfoto von Shane Warne und Sachin Tendulkar Der ehemalige indische Cricketspieler Sachin Tendulkar würdigte Shane Warne, nachdem der australische Beinspinner am Freitag im Alter von 52 Jahren verstorben war. Der legendäre Spinner starb in Thailand an einem vermuteten Herzinfarkt, teilte seine Verwaltungsgesellschaft in einer Erklärung gegenüber Fox Sports mit. „Schockiert, fassungslos und… RIP Shane Warne: Sachin Tendulkar „schockiert und fassungslos“, als Shane Warne stirbt weiterlesen

Spin-Legende Shane Warne stirbt in Thailand an Verdacht auf Herzinfarkt

Bildquelle: GETTY IMAGES Aktenfoto von Shane Warne Der frühere australische Spinner Shane Warne, unbestreitbar einer der ganz Großen des Spiels, der Spin Bowling neu definiert hat, ist laut einer Aussage seines Managements in Thailand an einem vermuteten Herzinfarkt gestorben. Er war 52. Das Management von Warne veröffentlichte gegenüber den australischen Medien eine kurze Erklärung, in… Spin-Legende Shane Warne stirbt in Thailand an Verdacht auf Herzinfarkt weiterlesen

Legendärer Spinner Shane Warne stirbt; Beileid ergießt sich

Bildquelle: TWITTER-BILD Datei Foto Der ehemalige australische Cricketspieler und größte Beinspinner aller Zeiten, Shane Warne, ist im Alter von 52 Jahren gestorben. Sobald die Nachricht bekannt wurde, gingen Spieler, die mit Warne Cricket spielten, zu Twitter, um ihre tiefe Trauer über den Tod von Warne auszudrücken. Warne starb an einem vermuteten Herzinfarkt, berichtete Fox Cricket.… Legendärer Spinner Shane Warne stirbt; Beileid ergießt sich weiterlesen

Der australische Cricketspieler Shane Warne stirbt an einem Herzinfarkt

Bildquelle: TWITTER-BILD Datei Foto Der ehemalige australische Cricketspieler und größte Beinspinner aller Zeiten, Shane Warne, ist im Alter von 52 Jahren gestorben. „Shane wurde in seiner Villa als nicht ansprechbar befunden und trotz aller Bemühungen des medizinischen Personals konnte er nicht wiederbelebt werden“, bestätigte Warnes Management in einer Erklärung gegenüber dem australischen Medienunternehmen Fox Sports.