„Amerikaner haben das Recht, Schusswaffen zur Selbstverteidigung in der Öffentlichkeit zu tragen“, urteilt der Oberste Gerichtshof der USA

Bildquelle: AP Ein Polizeibeamter des Kapitols arbeitet neben dem Kalkschutzzaun vor dem Obersten Gerichtshof Waffenkontrolle in den USA: In einer großen Ausweitung der Waffenrechte erklärte der Oberste Gerichtshof am Donnerstag, dass Amerikaner das Recht haben, Schusswaffen zur Selbstverteidigung in der Öffentlichkeit zu tragen. Die Entscheidung folgt auf die jüngsten Massenerschießungen und soll letztendlich mehr Menschen… „Amerikaner haben das Recht, Schusswaffen zur Selbstverteidigung in der Öffentlichkeit zu tragen“, urteilt der Oberste Gerichtshof der USA weiterlesen

Schießereien in Chicago: 8 Tote, 16 Verletzte bei Zwischenfall mit Waffengewalt in den USA

Bildquelle: AP (repräsentatives Bild) Schießereien in Chicago: 8 Tote, 16 Verletzte bei Waffengewalt Höhepunkte Waffengewalt ist in den USA ein großes Problem, mit regelmäßigen Fällen von sporadischen Schießereien Im Jahr 2022 fanden in den Vereinigten Staaten bisher über 140 Massenerschießungen statt Die Biden-Administration hat neue Maßnahmen zur Bekämpfung der jüngsten Massenerschießungen vorgestellt Schießereien in Chicago:… Schießereien in Chicago: 8 Tote, 16 Verletzte bei Zwischenfall mit Waffengewalt in den USA weiterlesen