Die WHO betrachtet die Ausrufung von Affenpocken als globalen Gesundheitsnotstand

Bildquelle: DATEIFOTO Bis letzten Monat hatten Affenpocken keine nennenswerten Ausbrüche außerhalb Afrikas verursacht. Während die Weltgesundheitsorganisation am Donnerstag ihren Notfallausschuss einberuft, um zu prüfen, ob der sich ausbreitende Ausbruch von Affenpocken die Ausrufung eines globalen Notfalls rechtfertigt, sagen einige Experten, dass die Entscheidung der WHO, erst zu handeln, nachdem die Krankheit den Westen erreicht hat,… Die WHO betrachtet die Ausrufung von Affenpocken als globalen Gesundheitsnotstand weiterlesen

Menschen mit Herzfehlern haben möglicherweise ein höheres Risiko für schweres Covid: Studie

Bildquelle: AP Die staatlich geprüfte Krankenschwester Rachel Chamberlin tritt aus einem Isolationsraum, in dem sich Fred Rutherford im Dartmouth-Hitchcock Medical Center im Libanon von COVID-19 erholt. Laut einer US-Studie haben COVID-19-Patienten mit angeborenem Herzfehler im Krankenhaus ein höheres Risiko für eine schwere Erkrankung oder den Tod als Patienten ohne die Erkrankung. Die in der Zeitschrift… Menschen mit Herzfehlern haben möglicherweise ein höheres Risiko für schweres Covid: Studie weiterlesen